Entführungsopfer in Kolumbien: „Erik, ist das deine Mutter?“

Die Täter sind oft Paramilitärs oder Guerilleros: Jedes Jahr werden in Kolumbien Hunderte Menschen entführt und umgebracht – auch die Mutter des Schriftstellers Erik Bautista. Wie er gegen das Vergessen kämpft. undefined Veröffentlicht auf spiegel.de am 22.2.201.